So erreichen Sie mich:

Telefon: 04131 / 29 69 874

Mobil: 0173 / 68 39 757

E-Mail: info@sicosu.de

Simone Cornelius

Simone Cornelius

(Diplom Sozialpädagogin/-arbeiterin
Suchttherapeutin VDR, Heilpraktikerin für Psychotherapie)

Meine private Suchtberatungs- und Behandlungsstelle richtet sich an Menschen mit unterschiedlichen Suchterkrankungen,
die nicht den Weg der institutionellen Suchtberatung suchen.

Sie haben manchmal die Vermutung, zu viel zu trinken?Aufklappen/Einklappen

Ihre Partnerin oder Ihr Partner hat Sie schon darauf angesprochen? Ihr Chef beschwert sich über Ihre morgendliche Fahne oder bei Geschäftsessen fällt es Ihnen schwer sich zurückzuhalten? Vielleicht haben Sie auch schon darüber nachgedacht oder sich vorgenommen, weniger zu trinken und Trinkpausen einzulegen? Und haben Sie dabei festgestellt, wie schwer es ist, dies durchzuhalten

Gemeinsam können wir im Rahmen einer Suchtberatung oder Suchttherapie herausfinden, wie und ob Sie Ihren Konsumstil verändern können. Unter Umständen ist es für Sie möglich kontrolliert zu trinken. Wenden Sie sich an meine private Suchtberatungs- und Behandlungsstelle in Lüneburg.

Alkohol ist nicht Ihr Problem?Aufklappen/Einklappen

Selbstverständlich geht es in der Suchtberatung und Suchttherapie nicht nur um das Thema Alkohol. Die beschriebenen Situationen kommen Ihnen vielleicht bekannt vor, aber Ihr Problem ist ein anderes? Vielleicht ein anderes Suchtmittel: Kokain, um dem Leistungsdruck standzuhalten; Cannabis, um zu entspannen; Medikamente, um abschalten und gleicher maßen zu funktionieren; Spielen, um endlich mal Erfolgserlebnisse zu verspüren; Ess-Störungen, Sie fühlen sich zu dick oder leiden an Magersucht, Arbeitssucht, die Sie nur noch funktionieren lässt, oder haben Sie noch ein ganz anderes Problem? Die Formen der Sucht können sehr unterschiedlich sein, was sie verbindet sind die Einschränkungen und Belastungen, die Sie in Ihrem Alltag spüren. Das Gefühl fremdbestimmt zu sein, nicht mehr so handeln zu können, wie Sie es gerne täten, sind negative Folgen jeder Sucht.

Wenn die Zeit reif ist für Veränderungen, wenn Sie sich etwas anderes wünschen, aber nicht wissen, wie Sie es erreichen können, dann zögern Sie nicht, sich an mich zu wenden! In den Beratungsgesprächen finden wir gemeinsam eine Antwort auf Ihre Fragen, als Schlüssel zur Veränderung!

Sie sind Angehöriger oder Co-Abhängiger?Aufklappen/Einklappen

Meine private Suchtberatung und -behandlung richtet sich auch an die Lebenspartner und Angehörigen, möglicherweise Co-Abhängigen, die in der Regel ebenfalls involviert sind in die Sucht des anderen. Sie wissen nicht, wie Sie sich „richtig“ verhalten sollen? Sie wollen helfen, wissen aber nicht wie? Sie haben ein Gefühl von Ohnmacht und Hilflosigkeit, abgewechselt mit Wut und Ärger , schwanken zwischen Trennung und Bleiben?! Alles dreht sich um die Sucht des Anderen? Sie selber bleiben auf der Strecke und die Sorgen werden immer größer? Sie wissen nicht, wie Sie diesem Kreislauf entfliehen können?

Dann wenden Sie sich an mich!

Psychotherapie auch ohne vorliegende SuchtproblematikAufklappen/Einklappen

Benötigen Sie eine Therapie oder Beratung der keine Suchtproblematik zugrunde liegt?

Sie befinden sich in einer Lebenskrise oder wollen endlich mal Ihr Thema angehen, das Sie schon lange begleitet und belastet?

Sie geraten immer wieder in ähnliche Muster, die Dinge scheinen sich zu wiederholen und Sie wissen nicht, wie Sie aus der Spirale rauskommen können?

Sie haben Konflikte in Ihrer Beziehung und führen Auseinandersetzungen, bei denen Sie immer wieder an die gleichen Grenzen stossen und keine Einigkeit erzielen können?
Sie suchen eine neutrale Person, die vermittelnd und strukturierend tätig wird, um Klarheit zu finden und neue Perspektiven zu entwickeln?

Gerne biete ich meine Unterstützung auch Patienten ohne Suchthintergrund an.

Sie haben sich bereits für ein abstinentes Leben entschieden?

Sie haben eine Entgiftung durchgeführt und eine öffentliche Beratungsstelle kommt für Sie nicht in Frage?Aufklappen/Einklappen

Dann sind Sie bei mir richtig!

Sie haben eine stationäre Therapie absolviert und wünschen sich eine weiterführende Beratung und Unterstützung im Alltag?Aufklappen/Einklappen

Dann sind Sie bei mir richtig!

Sie können sich nicht vorstellen einen monatelangen Klinikaufenthalt zu absolvieren oder können es sich beruflich nicht erlauben?Aufklappen/Einklappen

Dann sind Sie bei mir richtig!

Therapie und Beratung auch am Wochenende

Sie sind zeitlich nicht in der Lage, Termine unter der Woche wahrzunehmen? Aus diesem Grund biete ich Ihnen meine Therapien und Beratungen auch am Wochenende an.

Mein kostenloser Rückruf-Service - hinterlassen Sie hierzu einfach Ihre Kontaktdaten.